button kundenportal

EVA Stromkabel

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
07.30 bis 11.30 Uhr / 13.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
07.30 bis 11.30 Uhr / 13.00 bis 16.15 Uhr

Pikettdienst

Wir sind 24 Stunden für Sie da.
Sie erreichen uns unter:
Telefon 055 451 01 60

Onlineschalter

Hier finden Sie alle unsere wichtigen Unterlagen und Formulare.
Erfahren Sie mehr..

Alain Lüscher
Alain Lüscher
Geschäftsführer
Fabian Winet
Fabian Winet
Bereichsleiter Kundendienst, Finanzen
Armin Schuler
Armin Schuler
Chefmonteur
Pascal Huwyler
Pascal Huwyler
Netzmonteur
Jonas Steinegger
Jonas Steinegger
Lernender Netzelektriker Energie
August Schmidinger
August Schmidinger
Bereichsleiter Administration, Finanzen
David Korner
David Korner
Netzelektriker EFZ
Markus Fleischmann
Markus Fleischmann
Bereichsleiter Signalnetz
Oliver Mächler
Oliver Mächler
Bereichsleiter Stromnetze
Thomas Wildhaber
Thomas Wildhaber
Bereichsleiter Zähler- und Kontrollwesen
Verwaltungsrat
Pirmin Steinegger, Altendorf
Ignaz Steinegger, Altendorf
Vital Steinegger, Altendorf
Thomas Doswald, Altendorf
Gian Reto Lazzarini, Altendorf

Elektrizitätsversorgung
Altendorf AG
Etzelstrasse 7
8852 Altendorf
T 055 451 01 60
F 055 451 01 61
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Netzelektriker/-in EFZ Bereich Energie

Netzelektriker/-innen EFZ bauen und unterhalten Anlagen für den Transport und die Verteilung elektrischer Energie und für Kommunikationsnetze.

Zur Zeit sind unsere Lehrstellen besetzt.

Voraussetzungen

– abgeschlossene Volksschule

Anforderungen

– manuelle Geschicklichkeit
– technisches Verständnis
– gute Gesundheit
– Schwindelfreiheit
– keine Farbsehstörung
– zuverlässige Arbeitsweise
– Teamfähigkeit

Dauer

3 Jahre

Schulische Bildung

1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule

Link zur Stundentafel

Link zur Gewerbeliche Berufsschule Chur

Haben wir Dein Interresse geweckt? Gerne hilft Dir unser Oliver Mächler jederzeit weiter.

055 451 01 60 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dein Ansprechpartner

Oliver Mächler

Oliver Mächler
Telefon 055 451 01 60
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Chronik

1920
Die erste Trafostation «TS Dorf» wurde fertiggestellt und in Betrieb genommen. Kosten damals CHF 16‘000.–
1947
Entscheid von der alten Spannungen 1000 Volt und 500 Volt auf 16 kV umzusteigen.
1950
EW Lachen erwarb das Leitungsnetz an der Heerstrasse.
1954
20 000 kg Kupfer eingebaut, wodurch das Netz eine erhöhte Reserve erhielt.
1961
10 betriebseigene Trafostationen
1962
Inbetriebnahme der Trafostation ACBAR
1964
Bruttoerlös stieg erstmals über Fr. 100 000.- (105 693.20)
1968
Inbetriebnahme der Trafostation Höhgaden
1971
4 neue Trafostation in Betrieb genommen
1972
Bestand von 19 Trafostationen mit einer Leistung von 5340 kVA. Neues Betriebsgebäude bezogen.
1974
Inbetriebnahme der neuen Rundsteuerung und Fernmessung.
1975
Grossgemeinschafts-Antennenanlage wurde in Betrieb genommen. Angeschlossen waren 22 Gebäude mit 53 Wohnungen. Es konnten 6 TV-Programme in sehr guter Qualität empfangen werden.
1980
26 Trafostationen sind in Betrieb mit einer Leistung von 7885 kVA.
1983
Leitungsnetze: 14 km 16 kV Freileitungen, 5,9 km 16 kV Kabelleitungen, 40,3 km Niederspannungs-Freileitungen und 40,1 km Niederspannungs-Kabelleitungen.
1990
35 Trafostationen sind in Betrieb mit einer Leistung von 12 915 kVA.
1992
Inbetriebnahme der Solaranlage auf dem Dach des Betriebsgebäudes.
1995
39 Trafostationen sind in Betrieb mit einer Leistung von 15 790 kVA. Angeschlossene GGA-Abonnenten: 1479, 198 Genossenschafter eingeschrieben
2002
Umwandlung der Elektrizitätsversorgung Altendorf von einer Genossenschaft in eine Aktiengesellschaft.
2013
46 Trafostationen sind in Betrieb mit einer Leistung von 32'010 kVA.
2017
Erster Kunde wird an das FTTH-Netz (Glasfasernetz) angeschlossen.
2019
Bereits sind 1609 Smart Meter Zähler am Glasfasernetz angeschlossen. Die Smart Meter sind Teil der Energiestrategie 2050, welcher das Schweizer Stimmvolk im Jahr 2017 zugestimmt hat. Die erste E-Mobilität Tanksäule der EVA geht an der Etzelstrasse 7 in Betrieb.
2020
100 Jahre Jubiläum der Elektrizitätsversorgung Altendorf AG. Feierlichkeiten für die Aktionäre und die gesammte Bevölkerung am 19. September 2020.

 Die Infrastruktur der Elektrizitätsversorgung Altendorf AG

  2013201720182019
Transformatorenstationen eigene Stk. 46 46 46 46
Transformatorenstationen private Stk. 3 3 3 3
Schalt- und Messstationen eigene Stk. 2 2 2 2
Schalt- und Messstationen private Stk. 1 1 1 1
Installierte Trafos eigene Stk. 52 55 55 56
Installierte Trafos private Stk. 5 6 6 6
Energiebezug kWh 41‘704‘646 34'886'597 33'495'618 33'048'924
Verbrauch gegenüber Vorjahr kWh -775‘479 -2'039'250 -1'390'979 -446'694
Verbrauch gegenüber Vorjahr % -1.86 -5.85 -4.15 -1.35
Verbrauch CH gegenüber Vorjahr % ca. +0.3      
Energieabgabe kWh 40‘457‘123 33'072'785 33'082'109 32'669'023
Verlust kWh 1‘247‘523 1'813'812 413'509 379'901
Verlust % 3.0 5.48 1.24 1.16
Höchste Maximalbelastung 15 Min. kWh 7‘472 7'121 6'859 6'912
Freileitung 16 kV km 10.5 6.2 6.2 3.4
Freileitungen 230/400 V km 9.9 3.9 2.2 1.4
Kabelleitungen 16 kV km 21.4 27.8 30.6 35
Kabelleitungen 230/400 V km 169.5 186 196 198
Freileitungsmasten 16 kV Stk. 309 176 176 89
Freileitungsmasten 230/400 V Stk. 266 106 62 40

Fuhrpark